Air Marakanda kündigt erste Direktflüge zwischen Samarkand und China an

SAMARKAND, Usbekistan, 14. Sept. 2023 — Der Flughafenbetreiber Air Marakanda, der den Internationalen Flughafen Samarkand verwaltet, hat die Eröffnung eines neuen Fluges bekannt gegeben, der von China Southern Airlines zwischen Urumqi und Samarkand betrieben wird. Die Fluggesellschaft wird die erste sein, die Flüge von China nach Samarkand anbietet. 

Das Dach des neuen Internationalen Flughafens Samarkand trägt die ikonische Sternkarte des usbekischen Astronomen Mirzo Ulugbek aus dem 15. Jahrhundert

Das Dach des neuen Internationalen Flughafens Samarkand trägt die ikonische Sternkarte des usbekischen Astronomen Mirzo Ulugbek aus dem 15. Jahrhundert

Ab dem 16. Okt. wird es möglich sein, von Samarkand aus in die Hauptstadt der Autonomen Region Xinjiang Uygur im Nordwesten Chinas zu fliegen. Der Hinflug startet montags um 1:30 Uhr und der Rückflug vom Internationalen Flughafen Urumqi ist für 23:20 Uhr sonntags geplant. Alle Flüge werden mit modernen Boeing 737-800 Flugzeugen in einer Zwei-Klassen-Konfiguration mit Business Class und Economy durchgeführt.  

Dmitry Martynenko, Commercial Director von Air Marakanda, sagte: 

“Diese Ankündigung markiert einen neuen Schritt in der wachsenden Beziehung zwischen der Volksrepublik China und der Republik Usbekistan. Dieses neue Gateway wird die starke Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Nationen weiter fördern und einen neuen wirtschaftlichen Weg für Kapitalflüsse sowohl für Geschäfte als auch für den Tourismus schaffen.”

Urumqi ist eine der am stärksten binnenländischen Großstädte der Welt. Am nördlichen Hang des Tianshan-Gebirges gelegen, bestanden historisch enge Geschäftsbeziehungen mit Zentralasien, da zu den Kernverkehren Geschäftsreisende und unabhängige Händler gehören.

China ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt, und die Eröffnung direkter Flüge wird dazu beitragen, den Handel und die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der Volksrepublik China (VR China) und der Republik Usbekistan zu stärken. Das Streckennetz des Flughafens Urumqi besteht aus 69 Inlandszielen, was es Passagieren ermöglichen wird, den Flughafen Urumqi als Drehkreuz zu nutzen, um die größten Geschäfts-, Industrie- und Touristenstädte Chinas zu besuchen.

Weitere Informationen:

Website: http://airmarakanda.com

Über China Southern Airlines

China Southern Airlines ist die größte Fluggesellschaft Chinas, die Flotte der Fluggesellschaft ist in Asien gemessen an der Anzahl der Flugzeuge die größte. China Southern Airlines betreibt mehr als 850 Passagier- und Frachtflugzeuge, darunter Boeing B787, B777, B747 und B737 sowie Airbus A330, A321, A320, A319 und ARJ21. China Southern führt täglich mehr als 3.000 Flüge zu 224 Zielen in 40 Ländern und Regionen der Welt durch.

Über Air Marakanda

AIR MARAKANDA ist verantwortlich für das Bodenhandling und das Management des neuen Terminals des Internationalen Flughafens Samarkand. Es ist das erste Projekt in der Luftfahrtindustrie der Republik Usbekistan, das auf einer öffentlich-privaten Partnerschaft basiert. In den letzten zwei Jahren gehörte das neue Terminal Samarkand zu den Top Ten in der zentralasiatischen Region der World Airport Awards (SKYTRAX).